Malta Open 3. Runde

Heute ging es darum, dass wir mal punkten. So was soll ja auch die Laune steigern. Bei vermeintlich schwächeren Gegnern machen wir es uns manchmal aber selber schwer. Auf Grund des mäßigen Wetters war eine wohltuende chinesische Massage eine gute Vorbereitung. Sehenswert ist Wolfgangs Damenopfer. Markus gewinnt souverän. Morgen gibt es eine Doppelrunde.

 

Schreibe einen Kommentar