Stavros und Arturs punkten

Der jüngste und der Elo-Beste Spieler punkteten heute am 1. Spieltag des neuen Jahres. In der Bezirksklasse spielte Stavros zum zweiten Mal als Ersatz mit und holte wieder den vollen Punkt. Die 3. Mannschaft gewann deutlich mit 6:1 gegen SK Engers.

Höfer,Heijo remis Höber,Michael
Schaefer,Wolfgang 1-0 Surus,Alexander
Steentjes,Heinz remis Gruner,Vitalij
Böhmker,Helmut 1-0 Schmidt,Hans-Georg
Drewski,Volker 1-0 Borsch,Rolf
Brandt,Tobias 1-0 Behling,Frank
Manos,Stavros 1-0 Balkan,Hyriz

Auch Arturs kam diesmal zum Einsatz. Er punktete gegen FM Jochen Bruch. Ein ausführlicher Bericht von MF Kaster folgt.

1. Rheinland-Pfalz-Liga: SK 1912 Ludwigshafen – SK Altenkirchen 2½ – 5½

Lambert,Andreas 2098 – Brühl,Andreas 2364 ½-½
Bruch,Jochen 2180 – Neiksans,Arturs 2535 0-1
Erdmann,Stefan 2109 – Weimann,Maximilian 2135 0-1
Junker,Reiner 2160 – Ljuboschiz,Alexander 2067 1-0
Johann,Stefan 2135 – Heidorn,Oliver 2155 0-1
Gypser,Andreas,Dr. 2125 – Kaster,Martin 2024 ½-½
Esswein,Karlheinz 1978 – Krumm,Johannes 1998 0-1
Röhm,Norbert 2049 – Kabierschke,Wolfgang 1936 ½-½

Nur die dritte Mannschaft hatte in Hillscheid nichts zu lachen. Auch hier erfolgt noch ein ausführlicher Bericht von Pressewart und MF U. Beisteiner.

Bezirksklasse: SF Hillscheid I 6.0 : 1.0 SK Altenkirchen IV

Walter,Berthold 1-0 Röck,Frank
Radtke,Pierre remis Beisteiner,Ulrich
Lehmler,Rolf 1-0 Asbach,Darian
Heyder,Oliver 1-0 Kleine,Matthias
Best,Ingeborg remis Bagaric,Anton
Stürken,Eibe 1-0 Geimer,Reinhard
Wabschke,Lothar 1-0 Kindler,Manfred

Schreibe einen Kommentar