SK Altenkirchen II erzielt ersten Mannschaftssieg

Gestern war unsere zweite Mannschaft zu Gast beim SC Heimbach-Weis/Neuwied III und erzielte ihren ersten Mannschaftssieg mit 4,5 zu 3,5 Punkten. Dabei sah es während den sechs Stunden mehr als knapp aus.

Volle Punkte holten an Brett 1 Oliver Heidorn mit weiß, Uwe Jungbluth an Brett 3 ebenfalls mit weiß und Alexander Lazarov an Brett 8 mit schwarz.
Heijo Höfer, Markus Hahmann und Tobias Brandt einigten sich jeweils remis.
Dagegen mussten Wolfgang Cleve-Prinz und Mark Kolomysov ihre Partien aufgeben.

So konnte sich die zweite Mannschaft über den ersten Sieg in dieser Saison freuen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar