Neues aus der ersten Kreisklasse, die 4. Mannschaft weiterhin auf Kurs zur Bezirksklasse.

von Ulrich Beisteiner

Am gestrigen 9. Spieltag der 1. Kreisklasse hatte die 4. Mannschaft keinen geringeren als den ungeschlagenen Tabellenführer aus Hachenburg/Dierdorf V zu Gast.
Leider könnte Mannschaftsführer Ulrich Beisteiner nicht mitspielen, da berufliche verhindert. Dankenswerter Weise ist Jungstar Darian Asbach eingesprungen.

Besonders erwähnenswert ist der Sieg von Manfred Kindler, der an Brett 3 spielend gegen seinen Gegner,
der hatte bis dahin alle 8 Spiele gewonnen hatte, mit Springergabel gewinnen konnte.
Aber auch die anderen Ergebnisse sind erwähnenswert.
Im einzelnen:

SK Altenkirchen IV 03:02 SG Hachenburg / Dierdorf V

Geimer,Reinhard (1639-74) Remis Schirbel,Arno (1479-19)
Kleine,Matthias (1455-46) 1-0 Jung,Mario (1415-19)
Kindler,Manfred (1381-34) 1-0 Pfitzenreiter,Reinhold (1510-23)
Röck,Frank (1344-45) Remis Schirbel,Felix (1250-17)
Asbach,Darian (1312-20) 0-1 Nitschke,Heinz (1402-53)

Leider ist der Tabellenführerbesieger nicht automatisch Tabellenführer,
der hat ein Spiel mehr, aber auch einen Minuspunkt mehr.
Nach Minuspunkten sind wir jedoch bereits punktgleich mit dem 2., leider 0,5 Brettpunkte zurück.
Am nächsten Spieltag am 10.04.2016 spielen wir gegen den punktgleichen 2., nämlich gegen SC Heimb.-W./Neuw. V und könnten mit einem Sieg die alleinige Tabellenführung erobern.

Schreibe einen Kommentar