Rheinland-Liga – 4 Runden gespielt

Nach einem etwas holperigen Start mit einer Erstrundenniederlage gegen den Aufsteiger SF Hillscheid und zwei Siegen gegen die SG Mörsdorf/Lahr und den VfR/SC Koblenz II traten wir heute zur 4. Runde stark geschwächt beim Tabellenführer SV Koblenz III an. Im Vorhinein stand fest, dass Ingo, Daniel und Uwe (Brett 1-3) verhindert waren. Mathias Resch hatte sich als Ersatzmann zur Verfügung gestellt. Wolfgang Schäfer, der sich ebenfalls zur Verfügung gestanden hätte, wurde bewusst nicht eingesetzt, da er uns in den weiteren Runden gefehlt hätte. So liessen wir Brett 2 und Brett 8 frei. Schaut man sich die Mannschaftsaufstellung an, sind unsere gesammelten 2,5 Punkte trotz der Niederlage als Erfolg zu werten.

SV Koblenz 03/25 III – SK Altenkirchen II 5.5 : 2.5

Schäfers,Andreas (2015) – Cleve-Prinz,Wolfgang (1892) 0 – 1
Marquardt,Christian (2091) – Berker,Daniel (1768) + –
Bohn,Ulrich (2113) – Hahmann,Markus (1768) 1 – 0
Reißig,Thomas (1995) – Kölbach,Ralf,Dr. (1688) 1 – 0
Krywjak,Adrian (1846) – Hertlein,Alexander (1752) 0,5 – 0,5
Schönberger,Kay (1855) – Böttcher,Marcel (1561) 1 – 0
Preker,Hans Jürgen (2041) – Resch,Mathias (1148) 0 – 1
Büscher,Ulrich (1923) – Höfer,Heijo (1815) + –

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo zusammen,

    da habt Ihr Euch doch sehr gut verkauft. Glückwunsch zu Euren erfolgreichen Partien Wolfgang, Alexander und Mathias!

    Beste Grüße

    Martin

Schreibe einen Kommentar