Beruhigendes Unentschieden

Mit 5:5 Mannschaftspunkten geht die 2. Mannschaft in die Weihnachtspause. Gegen die 3. Mannschaft aus Heimbach-Weis/Neuwied gelang uns ein

Unentschieden. Wolfgang Schäfer, Alexander Hertlein und Wolfgang Cleve-Prinz holten die ganzen Punkte, zwei weitere halbe steuerten Uwe Jungbluth und Daniel Berker dazu.

Rheinland-Liga SK Altenkirchen II – SC Heimbach-Weis/Neuwied III 4 – 4

1. Schmerda,Ingo (1879) – Rutz,Errit (1940) 0 – 1
2. Berker,Daniel (1730) – Schreiner,Toni (1712) remis
3. Jungbluth,Uwe (1990) – Maerz,Maximilian (1823) remis
4. Cleve-Prinz,Wolfgang (1892) – Lenz,Thomas (1715) 1 – 0
5. Hertlein,Alexander (1752) – Blankenberg,Bruno (1821) 1 – 0
6. Kölbach,Ralf,Dr. (1688) – Müller,Michael (1558) 0 – 1
7. Böttcher,Marcel (1473) – Dillmann,Michael (1592) 0 – 1
8. Schaefer,Wolfgang (1649) – Zittro,Carl (1569) 1 – 0

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar