Schnellschachturnier Betzdorf

Wer am Feiertag nichts anderes vorhat, ist sicher gerne beim jährlichen Schellschachturnier des SV Betzdorf-Kirchen gesehen (Beginn 10 Uhr). Ausschreibung siehe hier. Aus der Gegend Wissen kann ich gerne jemanden mitnehmen.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo zusammen, auch ich nahm letzte Woche an einem Schnellschachturnier teil. Positiv möchte ich dazu sagen, dass ich 9 für mich spannende Partien gespielt habe. Unter anderem habe ich mit Weiß eine Sizilianischpartie gespielt, in der ich einen Springer für 3 Bauern gab und schließlich gewann. Eine ähnliche Variante spielten Ingo und ich heute Abend im Blitzen. Weiterhin schaffte ich ein Patt in einer verlorenen Partie, oder zumindest hätte mein Gegner in wenigen Sekunden den Bauern umwandeln müssen. Sowie einmal ein Gewinn auf Zeit mit 1 Sekunde Rest für mich, bei der ich fast alle Figuren gab und mein Gegner die Zeit vergas! Es gibt auch etwas sehr schäbiges, negatives zu sagen, weshalb ich den Ratingpreis nicht gewinnen konnte. Aber dies hat auf unserer Seite nicht genannt zu werden. Insgesamt hat mir das Turnier dennoch viel Spaß gemacht.

  2. Meister Afek aus Israel konnte sich noch vor Andreas platzieren, der aber mit 9 aus 11 solider Zweiter wurde und den Wanderpokal des Landrats wieder mitnehmen durfte. Meiner Einer startete etwas komatös (1 aus 3) und der damit verbundende Buchholzrückstand war am Ende auch (verdientermaßen) hinderlich bei der Erringung von Platz 3, daher mit 7,5 aus 11 Platz 5 für mich. Ein hübsches Fingertraining, sollten wir öfter machen. Vielleicht können wir sowas ja mal als Mannschaftsturnier besuchen.

Schreibe einen Kommentar