Clara Kanno ist Rheinland-Pfalz-Meisterin

Die Einzelmeisterschaften der Schachjugend Rheinland-Pfalz wurden aufgrund Corona erst jetzt (anstatt im Frühjahr) und in einem etwas entzerrten Format über zwei Wochenenden ausgetragen. An diesem Wochenende, von Freitag bis Sonntag, waren in Kastellaun unter anderem die Mädchen der Altersklasse U14 an der Reihe. Hier konnte Clara Kanno von SK Altenkirchen in einem Rundenturnier mit 6 Teilnehmern zum ersten Mal den Titel „Rheinland-Pfalz-Meisterin“ erringen. Ohne Niederlage erreichte sie 4 Punkte aus 5 Partien, was zum alleinigen ersten Platz reichte:

    1. Clara Kanno, SK Altenkirchen, 4 Punkte
    2. Riyanna Müller, SC Landskrone, 3,5 Punkte
    3. Angelique Albrecht, SV Multatuli Ingelheim, 3 Punkte

Damit hat Clara die Berechtigung zur Teilnahme an der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaft erworben, die im Oktober in Willingen/Sauerland stattfindet.

 

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar