SK Altenkirchen I nun im Mittelfeld

Nach der deutlichen Niederlage gegen den SC Heimbach-Weis/Neuwied ist die Saison der 1. Mannschaft schon zwei Runden vor dem Finale am 6. April in Altenkirchen wohl beendet. In Bestbesetzung angetreten konnten die AKler die 5,5 – 2,5 Niederlage nicht verhindern und begruben ihre letzten Hoffnungen an der Tabellenspitze mitzuspielen. Ergebnis

SK AK V verlor ebenfalls 2,5 – 1,5 in Dierdorf, wobei Marcel Böttcher und Stavros Manos eine kämpferisch, solide Leistung zeigten. Ergebnis

komp-Artikel-Rheinzeitung-Beilage-700-Jahre-Stadt-Altenkirchen

 

Schreibe einen Kommentar